×

GIB DEIN SUCHWORT EIN UND DRÜCKE ENTER

Lädt gerade...
Kurzreisen

4 Tage kostenlose öffentliche Verkehrsmittel in Hamburg und Umgebung

By Max Hailer

4 Tage kostenlose öffentliche Verkehrsmittel in Hamburg und Umgebung
Am Sonntag, den 5. September, und an den restlichen Samstagen des Monats können wir die öffentlichen Verkehrsmittel des HVV nutzen, ohne eine Fahrkarte kaufen oder entwerten zu müssen.

Die Ferien sind für die meisten von uns vorbei, aber das bisschen gute Wetter und die Wärme sind ein mehr als überzeugender Faktor, um etwas frische Luft zu schnappen. Noch mehr am Sonntag, den 5. September, und an den Samstagen des 11., 18. und 25. September.

Das sind die Daten, an denen das HVV-Netz kostenlos genutzt werden kann. Damit will das öffentliche Unternehmen die Mehrwertsteuerermäßigung ab 2020 an seine Kunden zurückgeben. Ursprünglich sollten die vier Tage im November 2020 angeboten werden, mussten aber aufgrund des zweiten Lockdowns gestrichen werden.

Jetzt können die Nutzer der öffentlichen Verkehrsmittel durch ganz Hamburg fahren –  eine perfekte Gelegenheit, jede Ecke der Stadt neu zu erkunden. Aber das ist noch nicht alles: Die Freifahrt gilt für die Ringe A-F und damit über die Grenzen Hamburgs hinaus bis nach Niedersachsen und Schleswig-Holstein. Das heißt, ihr könnt den letzten Strandtag des Sommers in Cuxhaven verbringen, das schöne Lüneburg entdecken oder eine Fahrradtour durch das ganze Alte Land unternehmen, ohne das Auto zu benutzen.

Das ist die perfekte Motivation für einen kostenlosen, umweltfreundlichen Wochenendplan.