×

GIB DEIN SUCHWORT EIN UND DRÜCKE ENTER

Lädt gerade...
Natur & Wellness News

„Blumenmond“: der größte Vollmond des Jahres strahlt heute Nacht

By Max Hailer

„Blumenmond“: der größte Vollmond des Jahres strahlt heute Nacht

Der zweite „Supermond“ des Jahres und zugleich der größte wird heute ab 22:00 Uhr den Nachthimmel erhellen.

Es ist erst einen Monat her, dass wir zuletzt eines der schönsten Phänomene der Natur bewundern konnten. Und wer damals nicht die Chance hatte, es zu genießen, bekommt jetzt eine zweite Gelegenheit – nur noch besser!

Denn der „Blumenmond“, wie der Vollmond im Mai genannt wird, erreicht seinen erdnächsten Punkt auf seiner Umlaufbahn um genau 13.14 Uhr. In einigen Teilen der Welt – Südamerika, Südostasien und Australien – wird sogar eine komplette Mondfinsternis stattfinden

Und in Deutschland? Nun, wir werden den Supermond bei seinem Aufgang um 21:39 Uhr genießen können.

Foto: uomo liberoUnsplash

Aber was genau ist ein „Supermond“?

Wie oben erläutert, werden Vollmonde als „Supermonde“ bezeichnet, wenn sie als solche in ihrer Umlaufbahn den erdnächsten Punkt erreichen. In diesem Fall werden es 357,462 Kilometer sein – viel näher als der durchschnittliche Abstand von 384,400 Kilometern.

Nach Angaben der NASA bedeutet dies, dass der Mond um 14 Prozent größer sein wird und bis zu 30 Prozent heller leuchtet als üblich. Die wahrnehmbare Mehrgröße des Mondes kann aber auch von anderen Faktoren abhängen, wie z. B. von seiner Nähe zum Horizont oder zu anderen Objekten.

Auf jeden Fall ist es ein sehens- und fotografierenswertes Phänomen. Wir würden gerne eure Bilder davon sehen! Um sie mit uns zu teilen, taggt uns einfach mit #secretmünchen

Tags: frühling