×

GIB DEIN SUCHWORT EIN UND DRÜCKE ENTER

Lädt gerade...
Natur & Wellness News

Morgen öffnen die Hamburger Freibäder

By Max Hailer

Morgen öffnen die Hamburger Freibäder
Aufgrund der stabilen Wetterlage heißen neun Hamburger Freibäder ab morgen, Samstag, 29. Mai, wieder Gäste willkommen. Allerdings gelten verschärfte Bedingungen.

Gute Nachrichten für Badegäste und Sonnenanbeter. Dank des stabilen Wetters, zunehmender Hitze und der sinkenden Infektionszahlen öffnen ab morgen bis zu 9 Hamburger Freibäder ihre Pforten.

Darunter sind die in Finkenwerder, Bondenwald, Billstedt, das Kaifu-Bad, das Ganzjahresfreibad in Rahlstedt und die vier Sommerfreibäder Marienhöhe, Osdorfer Born, Neugraben und das Naturbad Stadtparksee.

Um eines dieser Bäder besuchen zu können, muss jedoch ein Ticket für ein bestimmtes Zeitfenster gebucht werden. Besucher benötigen außerdem einen offiziellen Corona-Test für die Einreise. Davon dürfen PCR-Tests nicht älter als 48 Stunden und Schnelltests nicht älter als zwölf Stunden sein. Auch Personen, die vollständig geimpft sind, müssen einen Nachweis erbringen.

Kinder unter sechs Jahren sind ohne Einschränkung zugelassen. Außerdem müssen Kinder unter zwölf Jahren nur noch einen Euro bezahlen, 40 Prozent weniger als im letzten Jahr.

Tags: frühling, sommer